A   A   A
theatergildenast

index   werke   texte   portraits
strich

ini_portraits.jpg

Allgemeinpersönliches
Vielen Dank an viele
r.g. & friends
Heinz Stein
Jürgen Schimanek
Hans Kanty
Uli Wewelsiep
Günther Holtmann
Melania Belfiore
Ursula & Heinz-Albert Heindrichs
Ingo Stanelle
Jessica Burri
Rolf Gildenast
Pleiten, Pech und Pannen
 

Jessica Burri

cv artis

ist in den USA geboren und studierte nach dem Besuch der Eastman School of Music an der Musikhochschule Köln. Seit vielen Jahren tritt sie als Sopranistin in Deutschland und anderen Ländern Europas mit einem äußerst vielseitigen Opern- und Konzertrepertoire sowie mit eigenen Kompositionen auf und kreiert auch zusammen mit anderen Künstlern besondere Arangements für die verschiedensten Anlässe. So trat sie unter anderem auch vor König Carl Gustav und Königin Silvia von Schweden auf.

ihre besondere Liebe gilt dem Spiel des Hammered Dulcimer, einem historischen Saiteninstrument aus England. Ähnlich wie eine Zither gezupft oder mit feinen Hämmerchen geschlägen, entfaltet sich ein Klangspektrum, das seine Hörer durch den besonderen Obertonreichtum fasziniert und verzaubert. Vermutlich ist sie die einzige klassische Sängerin, die sich selbst auf dem Dulcimer begleitet.

seit einigen Jahren beschäftigt sie sich mit eigenen Kompositionen und mit neuen Klangmöglichkeiten in den Bereichen Gesang, Obertongesang, neue Spieltechniken für das Dulcimer und Klangschalen als Liedbegleitung oder als Ensembleinstrumente.

hat sich auf eine besondere Kunst des Erzählens spezialisiert: Sie entwickelt musikalische Programme, in denen sie Geschichten, Märchen und auch biblische Texte erzählt, musikalisch arangiert, mit Gesang und Klängen gestaltet und untermalt und sich selbst mit dem Dulcimer begleitet

www.sopran-dulcimer.de
Nach oben © theatergildenast Impressum